Leitbild

Die Stadtmusik Kloten, Blasmusikverein in der Besetzung Harmonie mit eigener Tambourengruppe, gibt sich an der Herbstversammlung 2009 folgendes Leitbild:

Zweck
Das vorliegende Leitbild verdeutlicht gegenüber Innen und Aussen das Selbstverständnis und die Ziele der Stadtmusik Kloten.


Kameradschaft
Gute Kameradschaft ist ein wesentlicher Bestandteil unseres Vereinslebens. Voraussetzung dafür ist ein aktives Mitwirken jedes einzelnen.


Leistungsziel
Der Verein ist bestrebt, durch kontinuierliche Weiterentwicklung und Förderung das musikalische Niveau weiter zu steigern.


Wettbewerbe
Die SMK nimmt situativ an Wettbewerben teil (Eidgenössisches, Kantonales, Unterländer).


Proben
Wir proben regulär ein mal pro Woche, für Konzerte werden rechtzeitig zusätzliche Doppelproben (Register- und Blockproben) eingeplant.


Üben
Die Aktivmitgliedschaft bei der SMK setzt die Bereitschaft voraus, zuhause zu üben, um das in der Probe Erarbeitete zu festigen.


Übungsdisziplin
Bei ungenügenden Einsätzen und Leistungen sucht die Vereinsleitung das persönliche Gespräch mit dem Musikanten.


Musikalische Stilrichtung
Die SMK betreibt mit ihren Tambouren Marschmusik (Sechseläuten etc.)
Frühlingskonzert: Breites und vielfältiges musikalisches Programm
Sommerkonzert: Unterhaltung
Winterkonzert: Symphonisch, Klassisch, weihnächtliches Programm


Aushilfen
Für Konzerte und Wettbewerbe sollen möglichst keine Aushilfen engagiert werden.