Veteraninnen und Veteranen 2021

Veteraninnen und Veteranen 2021

Kurt Steger

60 Jahre musizieren – CISM Veteran

Kurt Steger trat im Jahr 1961 dem Musikverein Künten bei und spielt seither ohne Unterbruch in einem Verein mit. Wir sind glücklich, dass unser Ehrentrompeter der SMK seit 48 Jahren die Treue hält.
Für jüngere Mitglieder der SMK ist es wohl kaum vorstellbar, was es bedeutet, 60 Jahre zu musizieren. Wie viele Stunden an Proben, unzählige Ständli, Musiktage, Sechseläuten, Musikfeste und Jahreskonzerte Kurt erlebt hat. Dazu kommen Musikreisen und andere Anlässe.
Auch heute zählt Kurt zu den aktivsten Musikanten unseres Vereins. Für all seine Tätigkeiten an den Proben, Anlässen und immer wieder anfallenden kleineren und grösseren Dienste sind wir ihm sehr dankbar.

Martin Graf

60 Jahre musizieren – CISM Veteran

Martin Graf ist im Jahr 1961 der Knabenmusik Dietikon beigetreten. Seit dieser Zeit haben viele verschiedene Musikvereine Martin auf seinem musikalischen Weg begleitet.
Er setzt sich stark für das Leben der Blasmusik ein und ist Mitglied im Zürcher Blasmusik Verband.
Bei der Planung, Entstehung und Betreuung der Bläserklassen für Erwachsene – Zürcher Unterland, ist Martin für einen sehr grossen Teil federführend tätig.
Wir sind stolz mit Martin gleich noch einen CISM Veteran in den eigenen Reihen zu haben. 60 Jahre aktives Musizieren ist ein grossartiges Ereignis, das wir mit unserem Vize Dirigent gebührend feiern werden.

Yves Bourloud

35 Jahre musizieren – Eidgenössischer Veteran

Yves Bourloud ist im Jahr 1986 der Stadtjugendmusik Kloten beigetreten.
Seit dem Wechsel zur SMK im 1995, ist der leidenschaftliche Trompeter eine wertvolle, konstante Stütze im Verein.
Aber auch als ehem. Notenverwalter oder bei der Organisation der Waldweihnacht oder in einem der vielen OK s an verschiedenen Anlässen, wie zuletzt bei der Stummfilmvertonung «Kilometerfresser», engagiert sich Yves immer sehr zum Wohle der SMK. Herzlichen Dank.

Marco Sonermann

25 Jahre musizieren – Kantonaler Veteran

Marco Sondermann startete im Jahr 1989 seine Karriere beim Blasorchester Essen (D).
Seit 8 Jahren ist Marco in unserem Verein eine grosse Stütze im Schlagzeugregister. Er war Mitglied der Showband, da es ihm sehr gut gefällt, wenn etwas läuft. So kam es, dass Marco auch am Skiweekend der SMK teilnahm, obwohl er kaum Skifahren konnte. Er lernte es und ist seither fixer Teilnehmer an den Skiweekends.